Ortsfeuerwehr Braunschweig-Innenstadt OF BS-Innenstadt OF BS-
Innenstadt

September 2016

11.09.2016 in Aktive

Auf Facebook ansehen

Gestern feierten wir unser Oktoberfest, zwar dieses Jahr etwas früher, aber trotzdem ließen es sich viele nicht nehmen, in ordentlichen Trachten zu erscheinen.

August 2016

31.08.2016 in Aktive

Auf Facebook ansehen

Auch wir möchten uns bei unserem Peter ganz herzlich für die letzten Jahre bedanken. Egal was war, ob als Berater, Freund, Zuhörer, Wegweiser, Lehrer, Mentor, Ausbilder oder einfach als Mensch hat er uns gemeinsam oder auch jedem einzelnen, privat sowie dienstlich zur Seite gestanden. Auf ihn war immer Verlass. Oft mussten wir ihn gar nicht erst rufen, er wusste wann er gebraucht wird.
Peter: Wir wünschen dir für deinen neuen Lebensabschnitt alles erdenklich Gute und weiterhin so viel Lebensfreude und Engagement, du wirst uns fehlen. 😊
PS: Pack dein Handy (deine Handys) jetzt mal bei Seite 😉😉😉

Geteilt: Braunschweiger Zeitung

26.08.2016 in Aktive

Auf Facebook ansehen

Amtshilfe für Kultur im Zelt

Im Rahmen der Amtshilfe für die Veranstaltung Kultur im Zelt rückten wir gestern und heute aus, um das Veranstaltungszelt bei den heißen Temperaturen von außen mittels Wasserwerfer zu kühlen. Die Temperaturen im Inneren des Zeltes waren sehr hoch gestiegen, so dass man anderweitig über einen Ausfall der Veranstaltungen nachdenken musste.
Zum Einsatz kam auch unser neues Fernthermometer mit dem man Temperaturen in größeren Entfernungen messen kann.

25.08.2016 in Jugend

Auf Facebook ansehen

Gestern ging es bei wunderschönem Wetter an den Südsee, während ein Teil von unseren Jugendlichen mit der Jugendfeuerwehr Rüningen zusammen für die Leistungsspange übte.
Am Südsee gab es zuerst einen kleinen theoretischen Teil zu Fahrzeug- und Pumpenkunde bevor die Jugendlichen eine offene Wasserentnahmestelle aufbauten und die Pumpe selber in Betrieb nahmen.
Mit Wasser am Strahlrohr haben wir uns dann noch die Funktionen eines Hohlstrahlrohres genauer angeguckt.

18.08.2016 in Aktive

Auf Facebook ansehen

Ereignisreicher Mittwoch

Am gestrigen Mittwoch war so einiges bei uns los. Zunächst nahmen 6 Kameraden an einer Fortbildung für Flächenbrandbekämpfung Teil. Zusammen mit den Ortswehren Querum, Leiferde und Rüningen, der Freiwilligen Feuerwehr Wolfenbüttel und dem Vorbereitungsdienst der Berufsfeuerwehr waren wir erst auf der Hauptwache um dort ein wenig Theorie zu erfahren. Anschließend ging es nach Leiferde auf ein geerntetes Kornfeld zum Praxisteil. Es waren alle Teilnehmer überrascht und erstaunt wie schnell sich das Feuer ausbreitet und mit welchen einfachen Mittel es sich auch bekämpfen lässt. Die Ausbildung war um 17 Uhr mit sämtlichen Nachbereitungen beendet.

Gegen ca 18 Uhr tagte der Bezirksrat Viewegs Garten/Bebelhof bei uns. Während des anschließenden Grillens wurden wir gegen 20:30 zu einem Dachstuhlbrand in der Schleinitzstraße alarmiert. Wir speisten die Drehleiter der Südwache mit Wasser ein und unterstützten die Berufsfeuerwehr bei den Löscharbeiten sowie anschließend bei der Öffnung des Daches. Der Einsatz war gegen 23:00 Uhr beendet.

14.08.2016 in Jugend

Auf Facebook ansehen

*City Run zu unserem 25. Geburtstag*

Wem gestern blau-orange gekleidete Jugendliche in der Stadt aufgefallen sind: Das waren wir! Wir feierten unser Jubiläum mit einem Geländespiel, das wir City Run getauft haben. Dabei bekamen die Teilnehmergruppen Zielorte per WhatsApp übermittelt, mussten diese aufsuchen, dort Aufgaben erledigen und teilweise Ergebnisse zurückschicken. Zusätzlich wurde die Bewegung der Gruppen mit der App Glympse übermittelt, welche in der Zentrale in unserem Feuerwehrhaus auf einem Beamer betrachtet werden konnte.

Die Hintergrundgeschichte dazu handelte von einem üblen Brandstifter, der in der Innenstadt Feuer und Chaos hinterließ und daher dingfest gemacht werden musste. Nachdem seine Feuer gelöscht, seine Verstecke geplündert, Beweismaterial gesichert, Informanten befragt, Tatorte untersucht und Beweisfotos ausgewertet wurden konnte der Täter erfolgreich ermittelt und überführt werden. Als Unterstützung besuchten uns Ermittlerteams aus den Jugendfeuerwehren Bienrode, Broitzem, Geitelde, Leiferde, Melverode, Rüningen und Stöckheim, wobei die Gruppe Bienrode 2 im Spiel die meisten Punkte sammeln konnte und somit gewann. Unser Team belegte den zweiten Platz und Broitzem den dritten.

Als weitere Gäste konnten wir Feuerwehrdezernent Claus Ruppert, Vorsitzender des Fördervereins Feuerwehr und Jugendfeuerwehr Braunschweig und Vizepräsident des Landtags Klaus-Peter Bachmann MdL, Vorsitzender des Feuerwehrausschusses des Rats der Stadt Braunschweig Matthias Diesterheft, stellvertretender Vorsitzender des Feuerwehrausschusses Kurt Schrader, Bereichsjugendfeuerwehrwart Christian Arnold sowie stellvertretender Bereichsjugendfeuerwehrwart Tarik Baddouh begrüßen. Diese konnten bei der Ergreifung des Brandstifters zwar nicht helfen, überreichten uns dafür aber Gratulationen und großzügige Geschenke, worüber wir uns sehr gefreut haben.

Wir möchten uns herzlich bei allen Gästen und Helfern bedanken, die den gestrigen Tag zu einem ganz wundervollen Erlebnis gemacht haben. Vielen Dank!

-NO