Ortsfeuerwehr Braunschweig-Innenstadt OF BS-Innenstadt OF BS-
Innenstadt

März 2017

25.03.2017 in Aktive

Auf Facebook ansehen

Stadtputztag 2017

Beim heutigen Stadtputztag waren auch wir wieder aktiv. Unsere Jugendfeuerwehr, unterstützt durch einige aktive Kameraden, sammelten ca. 100kg Müll im Umkreis von 400m um unser Feuerwehrhaus.
Highlight des Tages war, dass uns der Oberbürgermeister Ulrich Markurth besucht hat und persönlich seinen Dank an uns gerichtet hat.
Es ist erstaunlich und traurig zugleich was die Leute innerhalb eines Jahres alles achtlos in die Umwelt werfen.

20.03.2017 in Aktive

Auf Facebook ansehen

Unser LF 2 auf der Anfahrt zum heutigen Einsatz. Vielen Dank an Stefan Koch, der uns dieses Video zur Verfügung stellt.

20.03.2017 in Aktive

Auf Facebook ansehen

http://www.news38.de/braunschweig/article209992889/Starker-Rauch-Feuerwehreinsatz-am-Bohlweg.html

Wir waren im Einsatz.
Insgesamt waren wir mit 18 Kräften und 11 Atemschutzgeräteträgern vor Ort. Unser LF 16/12 verstärkte die Hauptwache der Berufsfeuerwehr für die Zeit des Einsatzes. 5 weitere Kameraden bildeten den rückwärtigen Dienst im Feuerwehrhaus und hätten noch die Wechsellader, sowie den GW-L besetzen können.

Geteilt: Starker Rauch: Feuerwehreinsatz am Bohlweg

19.03.2017 in Aktive

Auf Facebook ansehen

Gestern waren wir mit der Feuerwehrbereitschaft in Bad Salzdetfurth zu einer Übung. Unsere Aufgabe bestand darin, eine lange Wegstrecke aufzubauen. Die Strecke zog sich über knapp 1,5km hin und es mussten ca 190 Höhenmeter überwunden werden.
Insgesamt waren wir mit 35 Kameraden vor Ort.

18.03.2017 in Aktive

Auf Facebook ansehen

Wir sind im Landkreis Hildesheim mit der Feuerwehrbereitschaft Braunschweig unterwegs. Momentan befinden wir uns noch im Bereitstellungsraum und warten auf unseren Einsatzbefehl.

11.03.2017 in Aktive

Auf Facebook ansehen

Einweisung in das Fahrzeug

Am heutigen Samstag Vormittag trafen sich einige Maschinisten und Gruppenführer um sich in unser LF 16/12 einweisen zu lassen. Zunächst einmal wurde das Fahrzeug und seine Beladung genauestens erkundet und begutachtet. Danach durfte jeder alles anfassen und ausprobieren, was natürlich alle gerne und mit viel Interesse getan haben. Zum Schluss ging es für die Maschinisten an die Pumpe. Auch hier wurde alles ausgiebig getestet und durchgespielt.
Natürlich durfte jeder auch nochmal eine Runde, sofern er über den entsprechenden Führerschein verfügte, mit dem LF eine Runde drehen, um seine Abmaße kennenzulernen.
Allem Beteiligten hat es eine Menge Spaß gemacht und wir freuen uns, mit dem neuen Fahrzeug zu arbeiten.